BIO
LÄRCHENHARZSALBE


Wohltuende Wintersalbe und feine Pflege für raue Hände.

Diese Pflanzensalbe enthält kostbares Lärchenharz, das nach einem traditionellen Verfahren von wildwachsenden Lärchen in den Kärntner Nockbergen gewonnen wird. Verfeinert mit den ätherischen Zirben- und Latschenkiefernölen aus den Hochwäldern der Südtiroler Alpen erhält sie einen sehr angenehmen waldigen Duft.

Harzsalben werden seit altersher wegen ihrer vielfältigen Anwendungen sehr geschätzt und gehören zu den beinahe in Vergessenheit geratenen Pflanzensalben.


>> Bestellen in unserem Onlineshop
Bestandteile:
Hanföl*
Butterfett*
Bienenwachs*
Lärchenharz
Zirbenöl*
Latschenkiefernöl*
* aus kbA

Füllmenge:
50ml

Preis:
14,90 €
Pinus cembra
Hippophae rhamnoides
Cannabis sativa
Mentha pulegium
Calendula officinalis
Lithospermum officinale
Crocus sativus
Cichorium intybus
sophora Heilpflanzenschule